Viele Hochzeitsfotografen lassen sich oft Monate lang Zeit, um dem Brautpaar die Fotos zur Verfügung zu stellen. Ich finde sowas schrecklich. Das hat weder etwas mit “das ist ein guter Fotograf, der hat viel zu tun”, sondern einfach nur mit schlechtem Zeitmanagement, Unprofessionalität, oder Faulheit zu tun.

Ich versuche meine Hochzeitsbilder dem Brautpaar innerhalb 2 Wochen zur Verfügung zu stellen. Manchmal klappt das auch schon innerhalb einer Woche.

Bei der letzten Hochzeit habe ich versucht einmal zu schauen, was zeitlich überhaut zu schaffen ist und es geschafft, innerhalb 24 Stunden dem Brautpaar die Fotos zur Verfügung zu stellen. Das ist zwar kein realistischer Wert, aber es zeigt, dass es keine 6 Monate dauern muss.

Gerne begleite ich eure Hochzeit und versuche euch möglichst schnell die Fotos zur Verfügung zu stellen. Was aber auf keinen Fall bedeutet, dass es qualitative Einbußen gibt. Wenn es einen Tag länger dauert, dann dauert es eben einen Tag länger.

Und falls ihr noch einen Fotograf für eure Hochzeit sucht, sprecht mich gerne an.

Related Posts

Durch die Nutzung dieser Hochzeitswebseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.